AUSFLUG NACH MALAGA

AUSFLUG NACH MALAGA

Malaga ist die Hauptstadt der Sonnenscheinküste, eine der ältesten Städte Spaniens und die Heimat des großen Picasso. Malaga, die Hauptstadt der Sonnenscheinküste, eine der ältesten Städte Spaniens und Heimat des großen Picasso, liegt an einem malerischen Mittelmeerhafen. Alte Denkmäler aus verschiedenen historischen Epochen, umliegende tropische Gärten und herrliche Strandpromenaden haben die Stadt zu einem beliebten Ausflugsziel gemacht. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten Malagas gehören das Römische Theater, die maurische Festung Alcazaba, die Kathedrale und das Picasso-Museum.
Malaga ist die Hauptstadt der Sonnenscheinküste, eine der ältesten Städte Spaniens und die Heimat des großen Picasso. Malaga, die Hauptstadt der Sonnenscheinküste, eine der ältesten Städte Spaniens und Heimat des großen Picasso, liegt an einem malerischen Mittelmeerhafen. Alte Denkmäler aus verschiedenen historischen Epochen, umliegende tropische Gärten und herrliche Strandpromenaden haben die Stadt zu einem beliebten Ausflugsziel gemacht. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten Malagas gehören das Römische Theater, die maurische Festung Alcazaba, die Kathedrale und das Picasso-Museum.
FOTOGALERIE
FOTOGALERIE
Kosten auf Anfrage, je nach Abfahrtsort
Kosten auf Anfrage, je nach Abfahrtsort
Der Preis der Reise beinhaltet:

  • Die Dienste eines lizenzierten Führers
  • Hin- und Rücktransfer von und zur Costa del Sol
  • Spaziergang durch das historische Zentrum
  • Besuch von 1-2 Sehenswürdigkeiten Ihrer Wahl (die Kathedrale oder die maurische Festung Alcazaba)
      Der Preis der Reise beinhaltet:

      • Die Dienste eines lizenzierten Führers
      • Hin- und Rücktransfer von und zur Costa del Sol
      • Spaziergang durch das historische Zentrum
      • Besuch von 1-2 Sehenswürdigkeiten Ihrer Wahl (die Kathedrale oder die maurische Festung Alcazaba)
            Die Eintrittspreise sind extra:

            • Kathedrale: Erwachsene 6€ / Kinder 13-17 Jahre alt 3€ / unter 13 Jahre alt kostenlos
            • Alcazaba: Erwachsene 3,5€ / Kinder unter 17 Jahren 2€
            • Festungen von Alcazaba und Gibralfaro: Erwachsene 5,5 € / Kinder bis 17 Jahre 3,5 €
            • Picasso Museum: Erwachsene 12 € / Kinder bis 13 Jahre frei
            Auch zu den Denkmälern, die Sie während der Tour besuchen möchten
            Eintrittspreise
            Die Eintrittspreise sind extra:

            Kathedrale:
            Erwachsene 6€
            Kinder 13-17 Jahre alt 3€
            unter 13 Jahre alt kostenlos

            Alcazaba
            Erwachsene 3,5€
            Kinder unter 17 Jahren 2€

            Festungen von Alcazaba und Gibralfaro:
            Erwachsene 5,5 €
            Kinder bis 17 Jahre 3,5 €

            Picasso Museum:
            Erwachsene 12 €
            Kinder bis 13 Jahre frei

            Auch zu den Denkmälern, die Sie während der Tour besuchen möchten
            MALAGA
            Die Hauptstadt und größte Stadt der Costa del Sol mit über 500.000 Einwohnern liegt am Ufer eines malerischen Hafens.
            Palmengesäumte Promenaden, alte Denkmäler, Parks mit tropischen Pflanzen, Museen, Aussichtspunkte, Fußgängerzonen, bunte Restaurants und Cafés - hier ist für jeden etwas dabei. Bemerkenswert ist, dass fast alle Hauptattraktionen von Málaga in unmittelbarer Nähe zueinander liegen.

            Die wichtigsten davon sind die Kathedrale, die maurischen Festungen Alcazaba und Gibralfaro, der Paseo del Parque, die Calle Larios und die Promenade Muelle Uno.

            Málaga ist auch als Geburtsort von Pablo Picasso bekannt. Das Geburtshaus des großen spanischen Malers, das Haus von Pablo Picasso, befindet sich an der Plaza Merced, während das meistbesuchte Museum, das Museo Picasso, ganz in der Nähe liegt.

            Am Abend herrscht in Málaga eine für das spanische Mittelmeer typische Atmosphäre, wenn die alten Gebäude beleuchtet sind und die Einheimischen in die Straßen strömen, um die Bars, Restaurants und Plätze der Stadt zu füllen.
            MALAGA
            Die Hauptstadt und größte Stadt der Costa del Sol mit über 500.000 Einwohnern liegt am Ufer eines malerischen Hafens.

            Palmengesäumte Promenaden, alte Denkmäler, Parks mit tropischen Pflanzen, Museen, Aussichtspunkte, Fußgängerzonen, bunte Restaurants und Cafés - hier ist für jeden etwas dabei. Bemerkenswert ist, dass fast alle Hauptattraktionen von Málaga in unmittelbarer Nähe zueinander liegen.

            Die wichtigsten davon sind die Kathedrale, die maurischen Festungen Alcazaba und Gibralfaro, der Paseo del Parque, die Calle Larios und die Promenade Muelle Uno.

            Málaga ist auch als Geburtsort von Pablo Picasso bekannt. Das Geburtshaus des großen spanischen Malers, das Haus von Pablo Picasso, befindet sich an der Plaza Merced, während das meistbesuchte Museum, das Museo Picasso, ganz in der Nähe liegt.

            Am Abend herrscht in Málaga eine für das spanische Mittelmeer typische Atmosphäre, wenn die alten Gebäude beleuchtet sind und die Einheimischen in die Straßen strömen, um die Bars, Restaurants und Plätze der Stadt zu füllen.
            Варианты оплаты экскурсий
            Reisen in Andalusien 2022


            info@excursiones-costadelsol.com
            Torremolinos, Málaga, Spanien

            Touristenlizenz № GT/06240
            Mitglied des Berufsverbands der offiziellen Fremdenführer von Andalusien Apit

            Fotos aus dem persönlichen Archiv und von Webseiten Pixabay, Unsplash, Depositphotos, Canva
            Варианты оплаты экскурсий
            Reisen in Andalusien 2022


            info@excursiones-costadelsol.com
            Torremolinos, Málaga, Spanien

            Touristenlizenz № GT/06240
            Mitglied des Berufsverbands der offiziellen Fremdenführer von Andalusien
            Apit

            Fotos aus dem persönlichen Archiv und von Webseiten Pixabay, Unsplash, Depositphotos, Canva